Home

Herzlich Willkommen!

Das Bildungs- und Seminarhaus St. Jodern im Herzen des Oberwallis gelegen heisst Sie herzlich willkommen.

Das Bildungshaus St. Jodern ist ein Ort der Begegnung, des Gesprächs, der Weiterbildung, des Innehaltens,  des Auftankens.
Neben eigenen Kursangeboten steht Ihnen unsere Infrastruktur auch für Ihre Veranstaltungen und Seminare zur Verfügung.
33 Einzel-/Doppelzimmer sowie 4 Mehrbettzimmer laden zum Verweilen ein.

Kursangebote Januar bis Juni 2018

Kursangebote Juli bis Dezember 2018

Bildungshaus St. Jodern
St. Jodernstrasse 17
CH-3930 Visp

Tel. +41 (0)27 946 74 74
Fax +41 (0)27 946 33 05
info@stjodern.ch

Identität

Das Bildungshaus St. Jodern steht im Dienste des Bistums Sitten und seiner Pfarreien und unterstützt diese in pastoralen und seelsorglichen Belangen. Zudem steht das Haus allen offen, die auf der Suche nach Sinn und Orientierung sind und Interesse an spirituellen, weltanschaulichen und religiösen Themenstellungen haben.

Bildungsangebot

Unser Bildungsangebot ist der christlichen Botschaft verpflichtet. Wir ermöglichen Zugänge zu kirchlichen Traditionen und zu neuen Formen von Spiritualität. Das Bildungsangebot in den Bereichen Theologie, Psychologie, Ethik und Kultur steht allen Menschen offen. Insbesondere bietet das Haus Aus- und Weiterbildung für Mitarbeitende im kirchlichen Dienst an. Wir arbeiten eng mit den diözesanen Fachstellen zusammen.

Kursangebote Juli bis Dezember 2018

Gastfreundschaft

Wir freuen uns, Gäste beherbergen zu können, auch wenn sie keinen unmittelbaren Bezug zu Religion und Kirche haben. Wir sind ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten verpflichtet. Wir schaffen eine Atmosphäre des Willkommenseins. Die Mitarbeitenden begegnen einander, Hausbewohnern und Gästen mit Offenheit, Respekt und Wohlwollen.

Gelebter Glaube

St. Jodern ist ein Ort der Begegnung und des gelebten Glaubens. Wir respektieren und fördern die Individualität jedes Menschen. Die besondere Atmosphäre des Bildungshauses lebt von Menschen, die sich durch ihre Mithilfe im Betrieb, ihre Ideen und ihr Gebet einbringen.